Terrasse und Balkon

Marmorierte und ziegelrote Fliesen auf einer Terrasse.

elastische Fliesen für Terrasse und Balkon

Absolut wetterfest und frostbeständig, dabei komfortabel, sicher und warm. Die elastischen Bodenfliesen aus polyurethanverbundenem Gummigranulat eignen sich ganz hervorragend als langlebiger und pflegeleichter Bodenbelag für jede Terrasse und jeden Balkon auf jedem tragfähigen Untergrund.

Der Aufenthalt auf den elastischen, gegen Schall, Hitze und Kälte isolierenden Bodenplatten ist angenehm und ganz ohne Verletzungsrisiko oder kalte Füße. Die offenporigen Granulatplatten sind in trockenem und feuchtem Zustand rutschhemmend. Sie sind flüssigkeitsdurchlässig; auch nach schweren Regenfällen bleiben keine Pfützen stehen, die Fläche ist witterungsunabhängig jederzeit nutzbar. Regenwasser wird durch die Mikrokanäle zur Plattenunterseite hin abgeführt und reinigt dabei die Platten. Je nach Untergrund versickert das Regenwasser unter den Terrassenplatten im Boden oder fließt durch die Drainagekanäle der Matten zum Abfluss hin ab. Die verbleibende Feuchtigkeit kann durch die Platten diffundieren. Elastikfliesen sind absolut wetterfest und frostbeständig; Eis kann den elastischen Platten nichts anhaben.

Mit etwas handwerklichen Geschick lässt sich eine Terrasse einfach sanieren.

Die teuer zu beseitigenden Probleme konkurrierender Materialien (Keramikfliesen, Betonplatten, Holzdielen, Naturstein) wie hohes Gewicht, Frostschäden, Totalverlust bei Erneuerung, aufwändige Montage und Instandsetzung, Verrottung, Verletzungsgefahr und vieles mehr, sind bei Elastikfliesen systembedingt unbekannt.

Bodenfliesen von WARCO sind besonders wirtschaftlich. Die Investitionskosten sind überschaubar, der Pflege- und Wartungsaufwand verschwindend gering. Über viele Jahre hinweg und ohne weitere Folgekosten sind Bodenplatten aus polyurethanverbundenem Gummigranulat ein ganzjährig und witterungsunabhängig nutzbarer Bodenbelag für Terrasse oder Balkon. Die Lebensdauer einer sachgemäß angelegten und genutzten Fläche liegt bei 15 und mehr Jahren.

Gartenmöbel, Pflanzkübel oder ein Grill können ohne Bedenken auf den Elastikfliesen aufgestellt und genutzt werden. Die Platten sind robust und "stöckelschuhsicher". Sie eignen sich also nicht nur für privat genutzte, sondern auch für öffentlich zugängliche Flächen (Gartenlokal, Biergarten, Hotelterrasse, Restaurant, Altersheim, Krankenhaus etc.).

WARCO Terrassenplatten lassen sich durch das Nut und Feder System einfach selbst verlegen.

Die unkomplizierte und rückbaubare (die Platten können also ausgebaut und an anderer Stelle neu verwendet werden) Verlegung der Bodenfliesen ist bei Neubau und Sanierung auf jedem ebenen und dauerhaft tragfähigen Untergrund (Splitt, Schotter, Beton, Estrich, Fliesen, Dachpappe - oder Folie, Blech, Holzdielen, etc.) möglich. Montieren Sie die Platten (je nach Produkt) mit unserem Polyurethan-Kleber, durch Steckverbinder, über das pfiffige Nut-und-Feder-System oder (simpel und kraftschlüssig) per Reißverschluss. End- und Randstücke jeder Form lassen sich mit einer Säge für Holz schnell und unkompliziert herstellen. Zur sachgerechten Verlegung sind keine außergewöhnlichen Sachkenntnisse erforderlich; der Einbau kann von ortsansässigen Handwerkern oder in Eigenleistung ausgeführt werden.

Ganz wichtig: Fliesen aus polyurethanverbundenem Gummigranulat sind gesundheitlich unbedenklich. Sie blicken auf eine jahrzehntelange Nutzungserfahrung auf Spielplätzen, in Schulen und Kindergärten zurück. Sie sind besonders umweltverträglich und lassen sich am Ende der Lebenszeit problemlos recyceln oder entsorgen.

Zurück zur vorherigen Seite

 

TAGS:
Carrelage balcon et terrasseSol balcon et sol terrasse
English blog about WARCO terrace flooringRubber floor tiles for terraces and balconies