Boxenmatten

Stallmatten mit Drainage verlegt auf Splitt

WARCO Boxenmatten aus Gummigranulat gehören ...

  • in die Pferdebox,
  • in Offenstall oder Laufstall,
  • in die Weidehütte,
  • auf das Paddock oder den Auslauf,
  • in die Waschbox oder Tierklinik.

Die aus polyurethan-verbundenem Gummigranulat gefertigten Boxenmatten von WARCO sind der sinnvolle Stallboden für die Pferdehaltung. Überschaubaren Investitionskosten stehen langjährige Einsparungen gegenüber. Aber am wichtigsten ist, daß die Boxenmatten in jeder Beziehung pferdefreundlich sind: bei sachgemäßer Verlegung und Pflege stehen die Pferde ganzjährig trocken und warm. Klicken Sie Sie für detaillierte Informationen zu den Boxenmatten von WARCO!

Stallmatten SD42 in der Pferdebox

vorteilhafte Eigenschaften der Boxenmatten:

  • Isolierung gegen Bodenkälte (vergleichbar mit traditioneller Einstreu),
  • flüssigkeitsdurchlässig (Urin und Wasser laufen ab; keine Bodenversiegelung),
  • witterungsbeständig - frostfest + uv-beständig - unverrottbar,
  • hufeisensicher (auch für stollenbeschlagene Pferde geeignet),
  • rutschhemmend in trockenem und feuchtem Zustand,
  • auf jedem dauerhaft tragfähigen Untergrund einfach montierbar,
  • selbstreinigend (Wasser wäscht feine Verschmutzungen aus),
  • massive Einsparung an Einstreu und Stallarbeit,
  • wirtschaftlich sinnvoll (geringe Investition - dauerhafte Einsparung),
  • pflegeleicht (mit stallüblichen Mitteln zu reinigen),
  • wiederverlegbar (zerstörungsfreie Demontage möglich),
  • mit Kfz und Hoftrac befahrbar.

Die Boxenmatten von WARCO sind ein geprüftes Qualitätsprodukt, hinter dem die Erfahrung aus vielen tausend Verlegungen in ganz Europa steht. Rationelle Fertigung, ausgefeilte Qualitätssicherung und schlanke Verwaltung bringen Ihnen den Vorteil bester Qualität zum günstigen Preis.

TAGS:
Les dalles équines WARCO en granulat de caoutchouc lié au polyuréthane
WARCO blog in EnglishRubber tiles in a horse stable - cut your expenses by 75%!